Dienstag, 11. Februar 2014

Die verstrickte Dienstagsfrage 7/2014 - für jeden Quatsch zu haben

Das Wollschaf hat diese Woche von Daniela eine super Frage für uns bekommen:
Der Satz: "DAS geht ja mal gar nicht…", der fällt ja auch unter StrickerINNEn, auch wenn wir ja sonst ein tolerantes  Völkchen sind.
Was habt Ihr denn so als absolutes  NO GO in Sachen Maschenwerk?
Habt Ihr eine Abneigung dagegen, Kaffeehausgardinen zu häkeln oder die berühmte Klorollenhülle?
Würdet Ihr NIEMALS auf den Wahnsinn verfallen, Socken zu stricken?
Hat sich da was in Vorlieben und Abneigungen geändert?
Vielen Dank an Daniela für die heutige Frage!
 
Seit ich mal ganz tolle in einem schön renovierten Bauernhaus gesehen hab, könnte ich mir durchaus vorstellen, Kaffeehausgardinen zu häkeln.
Toilettenpapierhüllen wurden bisher genäht, aber auch gestrickte sind vorstellbar - das Buch dazu ist schon seit Jahren im Warenkorb des Versenders. Und ich habe ein kleines Klorollenpüppi, das ein Kleid bekommen soll, allerdings genäht. (Bloß doof, dass mein Käfer keine Hutablage hat, wo ich sie ausstellen könnte).
Socken stricke ich auch ab und zu.
Ich habe mal bei den anderen Antworten gespickt und hier die Auswertung:
Fingerhandschuhe: Ja, schonmal gemacht. Würde ich wieder tun.
Witzige Mützen: Ja, besser als diese häßlichen MyBoshi-Dinger!
Wäsche: Ja, eine gestrickte Leggins und Pyjamahose sind für irgendwann geplant.
Tücher: Nunja, die beliebten Lacetücher passen nicht zu mir, aber ein einfacheres Tuch für eine Mittelaltergewandung ist geplant.
Tierchen: Ja, als Spielzeuge für meine Katzen vorstellbar.
Behältnisse für Handy und anderes Elektronikspielzeug: Ja, ich habe eine wirlich häßliche gefilzte Tasche für meinen Kindle und eine schönere für den Sony EReader. Sie sind möglichst unattraktiv als Diebstahlschutz geplant worden.
Sonstiges für die Wohnung: Badezimmerteppich kommt irgendwann. Schmusedecken für die Katzen gibt es schon.Spüllappen auch.
Jacken aus richtig fetter Wolle: Schon gemacht, super geworden.
Wirklich niemals:
Kleidung aus welligen verkürzten Reihen.
Strickbilder.
"Witzige" Männersachen wie der Schniedelwärmer.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen